Wintersalat mit Walnüssen und Gorgonzola

Einfach lecker im Winter ist dieser Salat mit Gorgonzola, Walnüssen und Birnen. Warm und herzhaft, gleichzeitig süß und knackig. Probier's aus!
Kinder­freude
Schwierig­keit
Gesamtzeit 20 Min.
Kalorien 570 kcal
Direkt zum Rezept Pinnen
5 bei 2 Bewertungen

Probiere unseren Winterlichen Salat mit Feldsalat, Gorgonzola, Walnüssen und Birnen aus. Die Kombination aus weichem Käse, den knusprigen Walnüssen und den süßen Birnen ist unglaublich gut!

Er ist genau so, wie wir ihn uns in einem Restaurant wünschen würden – herzhaft, süß, knusprig und bunt. Ein perfekter Salat, wenn du im Winter Lust auf etwas Frisches hast.

Wintersalat mit warmen Walnüssen

Dieser winterliche Salat ist nicht nur lecker, sondern auch gesund und abwechslungsreich! Dieses Rezept ist schnell zubereitet und eignet sich perfekt als Vorspeise oder als Hauptgericht für ein leichtes Mittag- oder Abendessen.

Winterlicher Salat mit Birne und Walnuss

Für unseren Salat mit Walnüssen haben wir einfach eine bunte Salatmischung genommen. Genauso gut eignen sich Feldsalat oder Ruccola. Wer den etwas bitteren Radicchio mag, kann die Hälfte des Salates damit ergänzen. Dazu passt dann hervorragend ein Honig-Senf-Dressing.

Walnüsse anbraten

Ergänzt wird dieser frische Salat mit Trauben und ist auch gut für Kinder geeignet, denn die karamellisierten Nüsse und Birnen sind ein süßes Highlight und bei uns sehr beliebt. Kann Gorgonzola eure Kinder nicht so recht begeistern, dann probiert es mit einem milderen Ziegenweichkäse. Er passt ebenfalls hervorragend zu Birne und Walnüssen. Abgerundet wird dieser leckere Salat durch feine Spalten von der Orange und frische Granatapfelkerne. 

Wintersalat Rezept

Mehr Lust auf winterliche Salate? Dann empfehlen wir dir den cremigen Waldorfsalat oder eine Variation von Rotkohlsalaten.

Hier kommt das ganze Rezept

Wintersalat mit Walnüssen und Gorgonzola

Drucken Pinnen
5 bei 2 Bewertungen
Vorbe­reitung 10 Minuten
Zube­reitung 10 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 570 kcal

Küchengeräte

  • 1 Schneidebrett (groß)
  • 4 Teller

Zutaten

Für den Salat:
  • 150 g Feldsalat (oder anderer Wintersalat)
  • 100 g Gorgonzola (oder Roquefort)
  • 1 Orange
  • 100 g Weintrauben
  • 1 Handvoll Granatapfelkerne (optional)
Für die kandierten Walnüsse:
  • 100 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Birne
  • 4 EL Honig
Für das Dressing:
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer
4 Personen

Zubereitung

  • Die Birne waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Walnüsse in die Pfanne ohne Fett geben und mit Honig beträufeln. Die Birnenstückchen dazugeben. Alles zusammen bei mittlerer Hitze für etwa 5 Minuten kandieren lassen. Mit einem Holzlöffel umrühren und in der warmen Pfanne belassen.
    Pfanne
  • Währenddessen den Salat waschen und gleichmäßig auf die Teller verteilen. Den Gorgonzola in mundgerechte Stücke teilen und auf den Salat geben. Die Trauben waschen, abzupfen und mit auf die Teller geben.
    Waschen Wasser Wasserhahn abspülen
  • Die Orange filetieren: Die Orangenschale mit dem Messer abschälen, so dass keine weiße Haut mehr zu sehen ist und die Orangenspalten ohne die Trennhäute herausschneiden. Die Orangenstücke verteilen.
    Schneiden
  • Das Dressing aus Olivenöl, Honig und Balsamico anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den angerichteten Salat träufeln.
    Ganz zum Schluss die kandierten Birnen und Walnüsse – und wer mag Granatapfelkerne – darübergeben und noch warm servieren. Guten Appetit!
    Unter den Teig heben
Guten Appetit!
Wintersalat mit Walnüssen OG

Nährwertangaben

Serving: 200gKalorien: 570kcalKohlenhydrate: 46gEiweiß: 11gFett: 42gGesättigte Fettsäuren: 9gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 14gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 17gCholesterin: 19mgNatrium: 300mgKalium: 485mgBallaststoffe: 5gZucker: 36gVitamin A: 1187IUVitamin C: 26mgKalzium: 238mgEisen: 2mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst. 5 Sterne sind sehr gut:

5 bei 2 Bewertungen

1 Gedanke zu „Wintersalat mit Walnüssen und Gorgonzola“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine Bewertung