Paula präsentiert ihr Rezept für:

Rettich Apfel Salat mit Cashews

Rezept für eine traumhafte Kombination von Rettich und Apfel, dünn gehobelt und mit Cashews und Oliven- und Walnussöl Dressing verfeinert ❤ Fertig in 10 Min!
Paula-Groß

Ich bin Paula

Ich sage dir für jedes Rezept den Schwierigkeitsgrad beim Kochen und wie mir das Essen schmeckt.

Dieses Rezept in anderen Sprachen:

Teilen freut uns riesig!

Rettich Apfel Salat mit Cashews ✿ fruchtig, frisch und lecker

Das sind die magischen Momente in der Küche – du kombinierst zwei oder drei ganz normale Zutaten und was aus dieser Mischung geschmacklich entsteht haut dich einfach um! So ging es uns mit dem Rettich Apfel Salat mit Cashews. Der Rettich aus unserer grünen Biokiste lag schon ein paar Tage stiefmütterlich behandelt im Gemüsefach, gleich neben den frischen Äpfeln. Beides haben wir dünn gehobelt und mit einem leckeren Oliven- und Walnussöl Dressing verfeinert. Gehackte Cashewnüsse und etwas Zitronenmelisse aus dem Garten darüber, fertig – und so lecker!

Kinderfreude:

Bewertung 1 von 3

Schwierigkeitsgrad:

Bewertung 0 von 3

Deine Bewertung:

4.88 von 8 Bewertungen
Auf die Einkaufsliste Drucken
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Kalorien pro Portion: 126
Schau auch auf unsere Seite Die 7 wichtigsten Küchengeräte, die in keiner Küche fehlen sollten.

Zutaten

  • 1 Weißer Rettich
  • 1 Apfel
  • 50 g geröstete Cashews (oder Walnüsse)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 3 EL Balsamicoessig (oder Apfelessig)
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronenmelisse
Mengen für: 4 Portionen

Zubereitung

  • Den Rettich schälen und vierteln. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Beides mit dem Gemüsehobel fein hobeln oder mit dem Messer sehr dünn in Scheiben schneiden.
    Schneiden
  • Das Olivenöl, das Walnussöl und den Essig mit den Ahornsirup vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Öl
  • Das Dressing über die Rettich- und Apfelscheiben geben und gut vermengen. Die Cashews hacken und die Zitronenmelisse klein zupfen und über den Salat geben. Fertig.
    Unter den Teig heben

Tipps & Hinweise

Apfelsalat mit Rettich und Cashews
Daikon Rettich, auch weißer Rettich genannt, landet bei uns viel zu selten in der Salatschüssel, obwohl er so gesund und aromatisch ist! Die milde Schärfe der Senföle ist gut für die Verdauung, weil die Produktion von Gallenflüssigkeit angeregt wird. Zusätzlich hat weißer Rettich viel Vitamin C und gesunde Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium und Eisen – und dabei sehr wenig Kalorien.
Rettichsalat mit Apfel und Cashews

Nährwertangaben

Portion: 100g | Kalorien: 126kcal | Kohlenhydrate: 14g | Eiweiß: 3g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 20mg | Kalium: 311mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 8g | Vitamin A: 25IU | Vitamin C: 21mg | Kalzium: 31mg | Eisen: 1mg

Kombiniere dieses Rezept mit einem von diesen:

Lecker? Probiere doch auch mal:

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

Sag anderen Benutzern und uns, wie es dir geschmeckt hat:

4.88 von 8 Bewertungen

Teilen freut uns riesig!

0 Antworten

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere tolle Rezepte

Das sind wir

Wir freuen uns sehr, dass Du uns hier besuchst!

Janine von familiekocht.com
Paula Igel von familiekocht.com
Volker von familiekocht.com

Wir sind Janine, Volker und Igelkind Paula und wir kochen fast jeden Tag zusammen.

Hier bei Familie kocht teilen wir unsere vegetarischen Lieblingsrezepte mit Dir. Wir achten auf gesunde Ernährung, frische Zutaten und eine möglichst schnelle Zubereitung, die im Familienalltag Platz finden kann. Die Gerichte sind natürlich kindergetestet — wie kinderfreundlich sie sind, zeigt Dir Paula.

Alle Rezepte sind für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern konzipiert.

Folge uns für tolle Rezepte

Familie Kocht Logo Header

Abonniere unseren Newsletter

Erhalte unsere neuesten und besten Rezepte und Küchentipps direkt in dein Postfach.

Wir versprechen, dass wir dir keinen Spam schicken!