Nussiger Igelkuchen mit Schokolade

Seid ihr auf der Suche nach einem selbstgebackenen Highlight für euren nächsten Kindergeburtstag? Dann dieser nussige Igelkuchen mit Schokolade genau das Richtige.

In seinem Herzen ist er ein saftiger Nusskuchen und schmeckt einfach so schon lecker. Mit seiner Schokoglasur, den Igelstacheln und seinem freundlichen Gesicht verzaubert er jedes Geburtstagskind! 

Tipp: unsere kompakte Rezeptkarte mit allen Zutaten und Zubereitungsschritten auf einen Blick findest du ganz unten auf dieser Seite.

Schoko Igel Kuchen für Kindergeburtstage

Da wir große Igelfreunde sind, lassen wir uns für unsere Geburtstage immer wieder etwas Neues einfallen. Am liebsten ist uns dann ein einfaches Rezept, dass wir nach Lust und Laune igelig verzieren können.

Igel Kuchen

Wir haben einen Nusskuchen in der Springform gebacken und ihn dann zu einem Igel gemacht: Die Stacheln schräg mit einem scharfen Messer zuschneiden, mit Kuvertüre überziehen und aus Mandelstiften einen Igel darauf legen. 

Für das Igelkuchen Rezept zum Nachbacken kannst du natürlich auch Milchschokolade nehmen, wenn das bei deinen Kindern besser ankommt. Damit eignet sich der Kuchen super, um Weihnachtsmann-oder Osterhasenrestschokolade zu verbacken. 

Igelkuchen Rezept

Igelkuchen im Herbst backen mit Kindern

Der Kuchen ist einfach und schnell zubereitet und kann auch mal Zwischendurch im Herbst mit Kindern gebacken werden.

Perfekt, wenn ihr sonntags Besuch von den Großeltern bekommt, denn so einen Kuchen hat Oma sicher noch nicht gesehen 😉 

Igeltorte

Habt ihr noch mehr Lust auf selbstgebackene Igel, dann probiert unsere herbstlichen Igelkekse aus. Auch die veganen Zimtsterne oder die wilden Dinkel-Igel sind bei Kindern beliebt! 

Familie Kocht Kochbuch
Verpasse kein Rezept mehr!

Melde dich jetzt zu unserem Rezept Newsletter an und erhalte die neuesten und besten Rezepte alle 1-2 Wochen per E-Mail.

Als Bonus schicken wir dir gleich heute Paulas neues Lieblingsrezepte Kochbuch als eBook zu!

 

Jetzt kostenlos anmelden

Igelkuchen

Nussiger Igelkuchen mit Schokolade ♥ leckeres Backrezept

Ein nussiger Igelkuchen schmeckt soo gut! Du liebst klassischen Nusskuchen, Schokolade und Igel, so wie wir? Dann gibt es nichts besseres für Igelgeburtstage.
4.62 from 26 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Verzieren 10 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Nachspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 12 Stücke
Kalorien 482 kcal

Kinderfreude

Schwierigkeitsgrad

Zutaten
 

  • 250 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl (Weizen- oder Dinkelmehl)
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Haselnüsse, gemahlen
  • 50 g Schokotröpfchen (oder gehackte Schokolade)
  • 1 TL Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • Mandelsplitter
  • Deko-Augen und Rosen
12 Stücke

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
    Backofen 180 Grad
  • Butter mit Zucker mit dem Rührgerät für 1-2 Minuten schaumig rühren.
    Mit dem Rührgerät umrühren
  • Nach und nach die Eier mit einrühren.
    Eier hinzugeben
  • Jetzt Mehl, Backpulver und eine Prise Salz dazugeben. Haselnüsse und Milch mit einrühren bis der Teig zäh, aber nicht mehr fest ist. Anschließend die Schokostückchen mit unterheben.
    Teig umrühren
  • Die Backform unten mit zugeschnittenem Backpapier auslegen und den Teig in die vorbereitete Backform geben.
    Für etwa 45 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    45 Minuten im Ofen backen
  • Ist der Kuchen fertig, abkühlen lassen und verzieren:
    Igelstacheln mit dem Messer schräg zuschneiden.
    Die Kuvertüre oder Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf den Kuchen streichen.
    Den Kuchen für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Kuvertüre leicht antrocknet und dann aus den Mandelsplittern den Igelkörper legen.
    Mit Augen und Blumen verzieren. Fertig!
    Paula testet gesunde Rezepte und Gerichte auf Kindertauglichkeit

Guten Appetit!

Für das Rezept kannst du natürlich auch Milchschokolade nehmen, wenn das bei deinen Kindern besser ankommt. Damit eignet sich der Kuchen super, um Weihnachtsmann-oder Osterhasenrestschokolade zu verbacken. 
Igelkuchen

Nährwertangaben

Serving: 80gKalorien: 482kcalKohlenhydrate: 37gEiweiß: 7gFett: 35gGesättigte Fettsäuren: 16gCholesterin: 101mgNatrium: 207mgKalium: 187mgBallaststoffe: 3gZucker: 20gVitamin A: 615IUVitamin C: 1mgKalzium: 45mgEisen: 2mg

Das passt zu diesem Rezept

Dazu schmeckt Kindern besonders ein fruchtiger Mango Lassi oder Kiwi Joghurt Smoothie.

Diese Alternativen könnten dir auch gefallen

Noch mehr Ideen für einen tollen Igelgeburtstag? Probiere doch auch unsere Mandel Igel Muffins, Igelplätzchen oder die Wilde Dinkel-Igel Low Carb Plätzchen!

Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst:

4.62 from 26 votes

1 Gedanke zu „Nussiger Igelkuchen mit Schokolade“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar