Fenchel Pasta mit Parmesansoße

Wir haben ja schon öfter ein gutes Wort für den unterschätzen Fenchel eingelegt und diese Pasta mit cremiger Fenchelsauce zeigt es mal wieder: Fenchel hat sich einen festen Platz im Gemüsefach und in Kochrezepten verdient!

Das Tolle am Fenchel ist, dass er so leicht und vielseitig zu leckeren Gerichten wird. Gerade Kindern schmeckt er als mildes Fenchelgemüse mit Kohlrabi lecker, abends als Fenchelsuppe mit Kartoffeln ist er perfekt und natürlich roh und fein gehobelt als Salat mit Orangen eine richtige Vitaminbombe.

Tipp: unsere kompakte Rezeptkarte mit allen Zutaten und Zubereitungsschritten auf einen Blick findest du ganz unten auf dieser Seite.

Fenchel passt hervorragend zu Pasta

Fenchelpasta mit Parmesan Soße

Zu diesem Rezept kamen wir, weil wir eine schnelle Mittagspausen Pasta mit einer hellen und cremigen Sauce zubereiten wollten. Der Fenchel lag nahe, denn er ist schnell vorbereitet und braucht keine lange Garzeit.

Während die Nudeln kochen, schwitzt ihr den Fenchel für fünf Minuten in der Pfanne an, gebt Sahne und Parmesan dazu und im Handumdrehen ist eine mediterran-aromatische Sauce fertig.

Warum ist Fenchel so gesund

Fenchel ist ein leichtes und wärmendes Gemüse, dass dem Darm guttut und viele gesunde Inhaltsstoffe hat. Nicht umsonst bekommen Babys bei Verdauungsbeschwerden Fencheltee.

Fenchel Pasta mit Parmesan

Auch Erwachsenen helfen ein paar Fenchelsamen bei der Verdauung und sind gut für die probiotischen Darmbakterien.

Frischer Fenchel enthält viel Vitamin C und Eisen und ist gut für das Immunsystem. Außerdem soll er in Verbindung mit Vitamin E schmerzlindernd besonders bei Regelschmerzen sein.

Auch im Camper ist Fenchel Pasta eine gute Idee

Da ihr ihn sowohl roh als auch kurz gegart zubereiten könnt, ist er auch für unterwegs eine gute Idee. Ob ihr im Wohnmobil oder auf dem Campingkocher kocht – ihr braucht für Fenchel wenig Gas und habt eine gesunde und superschnell zubereitete Mahlzeit.

Fenchel Pasta Rezept

Bei der Pasta seid ihr flexibel. Wir haben zu Abwechslung Orechiette verwendet, weil sie eine gute Konsistenz haben – nicht zu weich und in der Mitte an der dickeren Stelle angenehm bissfest.

Aber auch Penne oder sogar Asia-Instant-Nudeln eignen sich als Basis für die Fenchelsauce mit Parmesan.

Und nun ran an die Fenchel Pasta!

Familie Kocht Kochbuch
Verpasse kein Rezept mehr!

Melde dich jetzt zu unserem Rezept Newsletter an und erhalte die neuesten und besten Rezepte alle 1-2 Wochen per E-Mail.

Als Bonus schicken wir dir gleich heute Paulas neues Lieblingsrezepte Kochbuch als eBook zu!

Jetzt kostenlos anmelden

Fenchel Pasta

Fenchel Pasta mit Parmesansoße ♥ so cremig lecker!

Dieses einfache Rezept für Fenchel Pasta begeistert sogar unsere Kinder. ➜ Immer cremig lecker mit Parmesansoße und schnell zubereitet, auch unterwegs!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 699 kcal

Kinderfreude

Schwierigkeitsgrad

Zutaten
 

  • 500 g Nudeln
  • 3 Frühlingszwiebeln (oder eine kleine Zwiebel)
  • 2 Fenchelknollen
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 100 ml Sahne (oder Sojasahne)
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 2 EL Bratöl
  • geröstete Pinienkerne (optional)
  • Salz
4 Personen

Zubereitung

  • Die Nudeln nach Anleitung in Salzwasser kochen.
    Kochen
  • Währenddessen die äußere Schicht und den Strunk vom Fenchel entfernen. Den Fenchel und die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
    Beides in der heißen Pfanne kurz anschmoren und mit der Sahne aufgießen und mit etwas Gemüsebrühepulver würzen. Den geriebenen Parmesan einstreuen.
    Pfanne
  • Mit kleingeschnittenem Fenchelgrün und, wer mag, mit gerösteten Pinienkernen garnieren.
    Schneiden

Guten Appetit!

Fenchel Pasta

Nährwertangaben

Portion: 250gKalorien: 699kcalKohlenhydrate: 104gEiweiß: 23gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 14gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 43mgNatrium: 285mgKalium: 818mgBallaststoffe: 8gZucker: 4gVitamin A: 714IUVitamin C: 16mgKalzium: 254mgEisen: 3mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst:

5 von 1 Bewertung

1 Gedanke zu „Fenchel Pasta mit Parmesansoße“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar