Chicorée Salat mit Apfel und Quinoa

Es gibt diese Klassiker, an deren Geschmack man sich aus der Kindheit noch genau erinnern kann. Bei uns gehört der Chicorée Salat definitiv dazu. Klassisch wurde dieser von unserer Müttern mit Orangen und einem cremigen Dressing zubereitet, um uns den merkwürdig bitteren Chicorée halbwegs schmackhaft zu machen.

Heute wissen wir den gesunden Chicorée selbst sehr zu schätzen und freuen uns, wenn wir ihn in der Biokiste haben. Daraus lassen sich wirklich leckere Salatkreationen zaubern – so wie dieser Chicorée Salat mit Äpfeln und Quinoa! Ein tolles Rezept.

Chicoreesalat

Tipp: unsere kompakte Rezeptkarte mit allen Zutaten und Zubereitungsschritten auf einen Blick findest du ganz unten auf dieser Seite.

Chicorée Salat Rezept mit Joghurt Dressing oder Sahne

Dieses vegane Chicorée Salat Rezept kannst du ganz leicht abwandeln und zum Dressing Joghurt oder Sahne geben und es cremiger machen: Gib bei der Zubereitung deines Dressings einfach 2 EL Joghurt oder Sahne mit dazu. Damit kannst du den bitteren Geschmack noch etwas abmildern.

Chicoree Salat Rezept

Wenn du magst presse eine halbe Zitrone und vermische den Zitronensaft mit den übrigen Zutaten. Frühlingszwiebeln eignen sich perfekt als Topping.

Warum ist Chicorée gesund?

Wie bei vielen bitteren Gemüsesorten ist es auch bei Chicoree so: Er ist sehr gesund, denn die Bitterstoffe regen die Verdauung an und sind gut für den Kreislauf. Er enthält neben vielen A, B und C-Vitaminen auch reichlich Folsäure und Zink. Dabei hat er nur sehr wenig Kalorien, nämlich 14 kcal auf 100 Gramm.

Im Kühlschrank bleibt Chicorée am Stück übrigens bis zu 1 Woche frisch.

Chicoree Salat Apfel Quinoa

Habt ihr mehr Lust auf gesunde Salate in der kalten Jahreszeit? Dann probiert den cremigen veganen Waldorfsalat mit Mandarinen oder traut euch an frischen Rotkohlsalat mit Feta – eine tolle Kombination! Und eine willkommene Abwechslung auf dem Salatbuffet bei Feiern!

Familie Kocht Kochbuch
Verpasse kein Rezept mehr!

Melde dich jetzt zu unserem Rezept Newsletter an und erhalte die neuesten und besten Rezepte alle 1-2 Wochen per E-Mail.

Als Bonus schicken wir dir gleich heute Paulas neues Lieblingsrezepte Kochbuch als eBook zu!

 

Jetzt kostenlos anmelden

Chicoree Salat

Chicorée Salat mit Apfel und Quinoa

Ein leckerer und gesunder Chicoréesalat mit gehobeltem Apfel, Quinoa und Orangen. Dieser Salat hat es in sich ♥ knackig und erfrischend!
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Abkühzeit Quinoa: 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Salat
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 210 kcal

Kinderfreude

Schwierigkeitsgrad

Zutaten
 

Für den Salat:

  • 100 g Quinoa
  • 2 Chicorée
  • 1 Apfel
  • 1 Orange
  • 1/2 Kopfsalat

Für das Dressing:

  • 10 EL Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 5 EL Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 EL Dill, gehackt
  • Salz und Pfeffer
4 Personen

Zubereitung

  • Zuerst den Quinoa mit heißem Wasser abspülen und in leicht gesalzenem Wasser für etwa 10 Minuten kochen. Dann für mindestens 30 Minuten gut abkühlen lassen.
    Kochen
  • Währenddessen die anderen Zutaten vorbereiten:
    Die äußeren Blätter vom Chicorée entfernen, den Strunk großzügig abschneiden (er ist besonders bitter) und den Chicorée mit einem scharfen Messer in etwa 1cm breite Streifen schneiden.
    Den Blattsalat waschen und kleinzupfen.
    Die Orange filetieren: Die Orangenschale mit dem Messer abschälen, so dass keine weiße Haut mehr zu sehen ist und die Orangenspalten ohne die Trennhäute herausschneiden.
    Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln. Alles zusammen in die Salatschüssel geben.
    Schneiden
  • Für das Dressing Essig, Öl, Senf, Ahornsirup und Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Mit Salz und Pfeffer oder anderen Gewürzen würzen
  • Zum Schluss gebt ihr den abgekühlten Quinoa mit in die Schüssel und vermischt kurz vor dem Servieren alles mit dem süßen Senf-Dressing.
    Guten Appetit!
    Unter den Teig heben

Guten Appetit!

Chicoree Salat

Nährwertangaben

Serving: 150gKalorien: 210kcalKohlenhydrate: 37gEiweiß: 7gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 1gTrans-Fettsäuren: 1gNatrium: 73mgKalium: 1070mgBallaststoffe: 11gZucker: 11gVitamin A: 5324IUVitamin C: 36mgKalzium: 161mgEisen: 3mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst:

5 from 2 votes

Schreibe einen Kommentar