Chia Schoko Pudding

Deine Mission ist es, einen gesunden und leckeren Nachtisch für die ganze Familie zu finden? Oder suchst du die absolute Energiebombe zum Frühstück? Mit diesem veganen Chia Schoko Pudding hast du diese Mission erfüllt!

Unsere Kinder mögen die Konsistenz des etwas glibberigen Puddings sehr gerne und gerade die Schokonote kommt besonders gut an.

Tipp: unsere kompakte Rezeptkarte mit allen Zutaten und Zubereitungsschritten auf einen Blick findest du ganz unten auf dieser Seite.

Chia Schoko Pudding vegan

Chiasamen sind ein Superfood und dank ihrer Omega-3-Fettsäuren, Antioxidanzien und Proteine perfekt für die vegane Ernährung. Dabei sind Chia Samen als Pudding zubereitet auch noch richtig lecker und vielseitig. Mit vielen frischen Früchten ist es das gesunde Frühstück überhaupt.

Chia Pudding

Für die Zubereitung nimm´ einfach deine Lieblingspflanzenmilch. Mit Kokosmilch wird dein Chia Kokos Pudding exotisch und kann mit Mango und gerösteten Kokosflocken serviert werden.

Zum Garnieren sind alle Arten von Nüssen, Samen und all deine Lieblingsbeeren genau richtig. Je nach Saison sind Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren oder andere frische Früchte die perfekten Begleiter. 

So einfach geht Schoko-Chia-Pudding

Es gibt zwei Varianten, den cremigen Pudding zuzubereiten. Wir haben die Overnight-Variante gewählt, einfach weil die Chiasamen dann schön aufgequollen und weich sind.

Chia Pudding Rezept

Dazu rührst du abends die Samen zusammen mit Ahornsirup, Vanillezucker und Zimt in die Pflanzenmilch ein. Bis du ins Bett gehst, rühre immer mal wieder mit dem Schneebesen um, damit sich kein Chiaklumpen am Boden deiner Schüssel bildet. Lasse den Chiapudding über Nacht ziehen und rühre gleich morgens wieder um.

Dann verrührst du den Backkakao mit etwas Wasser und rührst ihn mit ein. Die Schokolade schmilzt du im Wasserbad und rührst auch diese mit in den Schoko Chia Pudding ein. Lass´ alles zusammen nochmal quellen und serviere es dann mit frischem Joghurt und Himbeeren.

Schokoladiger Chiapudding – schnell mit Backkakao

Die schnelle Variante ist perfekt für Zwischendurch und wird ohne die geschmolzene Schokolade zubereitet: Zuerst vermischst du die pflanzliche Milch mit Zucker, Gewürzen und Backkakao. Dann gießt du erstmal die Hälfte der Mischung zu den Chiasamen und rührst gut um.

Mögt ihr lieber glatten Pudding, dann püriert alles mit dem Mixer gut durch. 

Chia Schoko Pudding Rezept

Diese Mischung quillt nun für einige Minuten, dann gießt du nach und nach die übrige Milch hinzu. Alles noch etwas Weiterquellen lassen, Nüsse und frische Früchte darüber, fertig. Ein Genuss!

Tipp: Noch schneller geht es, wenn du die Chiasamen vorher im Mixer zu Pulver vermahlst und dann mit der Milch mischst. Gekühlt kannst du den Chia Samen Pudding für ein schnelles Frühstück 2-3 Tage abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Wir lieben Chiasamen auch zum veganen Backen z.B. für die leckeren veganen Zimtsterne im Winter. Oder im Sommer für eine frische und blitzschnelle Erdbeermarmelade ohne Kochen.

Hier kommt das Rezept

Chia Schoko Pudding

Chia Schoko Pudding ♥ cremig lecker und vegan mit Himbeeren!

Dieser Chia Schoko Pudding ist die perfekte vegane Nachspeise! So cremig lecker und gleichzeitig gesund. Mit Himbeeren verfeinert. Ein Traum!
5 bei einer Bewertung
Kinder­freude
Schwierig­keit
Vorbe­reitung 1 Stunde
Zube­reitung 10 Stunden
Quellzeit 1 Stunde
Gesamt 2 Stunden 10 Minuten
Gericht Nachspeise
Küche Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 200 kcal

Küchengeräte

Zutaten

  • 400 ml Haferdrink (oder Milch nach Wahl)
  • 50 g Chiasamen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 TL Vanillezucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Backkakao
  • 40 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Himbeeren (oder andere frische Beeren)
  • 50 g Sojajoghurt
4 Personen

Zubereitung

  • Zuerst die Chiasamen mit einem Schneebesen in die Milch einrühren. Den Vanillezucker, den Zimt und den Ahornsirup unterrühren.
    Zum Quellen etwa 1 Stunde kalt stellen und zwischendurch immer wieder gut durchrühren.
    Unter den Teig heben
  • Nun den Backkakao einrühren. Die Schokolade zerbrechen und im Wasserbad schmelzen. In den Chiapudding rühren und nochmal 1 Stunde quellen lassen.
    Schokolade
  • Zum Servieren den Pudding in die Gläschen verteilen. Den Sojajoghurt (oder alternativ Naturjoghurt) mit etwas Ahornsirup verrühren. Einen Klecks Joghurt auf den Schoko-Chia-Pudding geben und mit ein paar frischen Himbeeren garnieren.
    Die Zutaten in eine Schale geben

Guten Appetit!

Chia Schokoladen Pudding

Nährwertangaben

Serving: 100gKalorien: 200kcalKohlenhydrate: 26gEiweiß: 5gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 3gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 2gTrans-Fettsäuren: 1gCholesterin: 2mgNatrium: 57mgKalium: 201mgBallaststoffe: 6gZucker: 16gVitamin A: 235IUVitamin C: 2mgKalzium: 256mgEisen: 2mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst. 5 Sterne sind sehr gut:

5 bei einer Bewertung

0 Gedanken zu „Chia Schoko Pudding“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine Bewertung