Schnelle Zuckerschoten Gemüse Pfanne

In kürzester Zeit und ganz vegan kannst Du diese schnelle Zuckerschoten Gemüse Pfanne mit Quinoa zubereiten. ♥ Schmeckt der ganzen Familie!
Kinder­freude
Schwierig­keit
Gesamtzeit 25 Min.
Kalorien 558 kcal
Direkt zum Rezept Pinnen
5 bei einer Bewertung

Manchmal sind neue Rezepte ganz unkompliziert und schnell zusammengestellt: Gemüsefach durchsehen, feststellen, dass man Paprika, Karotten, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln perfekt mischen und asiatisch würzen kann, Quinoa als gesunde Basis dazunehmen und alles mit cremiger Kokosmilch abrunden.

So ging es uns heute Abend mit dieser leckeren Zuckerschoten Gemüse Pfanne! Dank unserer „grünen Kiste“ bekommen wir immer eine bunte Mischung an Gemüse geliefert und schauen einfach, wie wir das die Woche über verwenden können. Die Pfanne ist eng verwandt mit unserem Quinoa Wok.

Zuckerschoten schmecken süß und stecken voller Proteine

Im Garten sind gerade die Zuckerschoten erntereif und auch sonst sind sie im Sommer fast überall erhältlich. Sie schmecken roh schon sehr lecker, denn sie sind knackig und frisch. Aber kurz gebratene Zuckerschoten im Wok sind ein echtes Highlight und machen den Wok erst so richtig asiatisch.

Gemüsepfanne mit Zuckerschoten

Wie alle Hülsenfrüchte enthalten auch die Kaiserschoten bzw. Zuckererbsen, wie die Zuckerschoten auch genannt werden, viel Eiweiß und reichlich Eisen, Vitamin C und B. Die grünen Kraftpakete stecken voll Chlorophyll, welchen antioxidativ und entzündungshemmend wirkt.

Im Gegensatz zu grünen Bohnen können sie ganz jung und roh gegessen werden, denn in ihnen steckt kein giftiges Phasin. Sie sind daher perfekt zum frisch Knabbern und zum Mitnehmen in Brotdosen geeignet und bei unseren Kindern besonders beliebt. Daher nehmen sie auch einen großen Platz in unserem Hochbeet ein.

Superschneller Wok – Vorbereitung ist alles

Wenn der Wok erstmal heiß ist, geht alles ganz schnell. Die Gemüsesorten werden der Reihe nach nur kurz erhitzt und schon kommen der vorgekochte Quinoa und die Kokosmilch hinzu. Das Wokgericht ist blitzschnell gezaubert. Wichtig ist daher, alles so gut es geht vorzuschnippeln und bereitzustellen.

Schnelle Zuckerschotenpfanne

Den Quinoa könnt ihr auch gut früher vorkochen und habt ihn parat, wenn ihr ihn für den Wok braucht.

Wie kann ich den Quinoa Wok variieren?

Natürlich könnt ihr auch Naturreis oder Asia-Nudeln (besonders passend sind Soba-Nudeln aus Buchweizenmehl) für euren Wok vorbereiten.

Die Gemüse nehmt ihr am Besten frisch und passend zur Saison. Im Winter könnt ihr kleine Brokkoli- oder Blumenkohlröschen hinzugeben und auch Blattspinat oder Grünkohl sind eine gute Ergänzung.

Quinoapfanne mit Zuckerschoten

Aus eurem Vorrat könnt ihr Kichererbsen oder schwarze Bohnen aus dem Glas (oder der Dose) verwenden. Knusprig angebratene und mit Sojasauce gewürzte Räuchertofu-Würfel passen als Topping immer!

Hier kommt das ganze Rezept

Schnelle Zuckerschoten Gemüse Pfanne ♥ lecker mit Quinoa

Drucken Pinnen
5 bei einer Bewertung
Vorbe­reitung 15 Minuten
Zube­reitung 10 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Asiatisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 558 kcal

Küchengeräte

  • Wok (oder große Pfanne)
  • Kochtopf (klein)
  • Schneidebrett (groß)
  • Gemüsehobel
  • Sieb (groß)

Zutaten

Die Basis:
  • 250 g Quinoa (tricolore)
  • 2 EL Gemüsebrühepulver
Das Gemüse:
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • 100 g Zuckerschoten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Bratöl
Die Sauce:
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 TL Thai Curry Pulver
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
4 Personen

Zubereitung

  • Den Quinoa in einem Sieb sehr gut abspülen und nach Anleitung für etwa 15 Minuten mit der doppelten Menge Wasser und dem Gemüsebrühepulver kochen.
    Auf geringer Flamme kochen
  • Das Gemüse unter fließendem Wasser waschen.
    Jetzt die Paprika in Würfel schneiden, die Karotten dünn hobeln und den Knoblauch schälen und zerkleinern. Das Gemüse der Reihe nach in den heißen Wok mit Bratöl geben:
    Zuerst den Knoblauch und dann die Karottenscheibchen kurz anbraten.
    Nun die Zuckerschoten und den Paprika hinzugeben und mitschwenken. Zuletzt die Frühlingszwiebeln mit in die Pfanne geben, alles mit Thai Curry Pulver bestäuben und gut verrühren.
    Schneiden
  • Wenn sich das Curryaroma entfaltet hat, gießt ihr die Kokosmilch dazu und gebt den fertigen Quinoa mit in die Pfanne.
    Schmeckt euren Wok mit etwas Ahornsirup und Salz (wer mag mit Chili) ab. Fertig!
    Pfanne
Guten Appetit!
Zuckerschoten Gemüse Pfanne

Nährwertangaben

Serving: 200gKalorien: 558kcalKohlenhydrate: 51gEiweiß: 12gFett: 36gGesättigte Fettsäuren: 28gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3gNatrium: 158mgKalium: 779mgBallaststoffe: 7gZucker: 4gVitamin A: 3871IUVitamin C: 57mgKalzium: 80mgEisen: 7mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst. 5 Sterne sind sehr gut:

5 bei einer Bewertung

1 Gedanke zu „Schnelle Zuckerschoten Gemüse Pfanne“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine Bewertung