Spinatquiche mit Blätterteig und Ziegenkäse

Diese Spinatquiche mit Blätterteig und Ziegenkäse ist vegetarisch und so herzhaft lecker! Einfach selbst gemacht ohne Tarteform.
Kinder­freude
Schwierig­keit
Gesamtzeit 45 Min.
Kalorien 691 kcal
Direkt zum Rezept Pinnen
5 bei einer Bewertung

Sobald es kühler wird, kommt bei uns der Appetit auf warme und cremige Gemüsekuchen zurück. Diese leckere Spinatquiche mit Blätterteig und Ziegenkäse ist genau nach unserem Geschmack und schnell zubereitet. Ofengerichte sind einfach toll für Familien, denn sie sind im Handumdrehen vorbereitet und der Ofen übernimmt den Rest.

Wir lieben Ziegenkäse! Aber auch wenn du Fan von Feta bist, ist diese Quiche genau richtig für dich! Feta und Spinat sind ein Klassiker und zusammen immer lecker.

Spinatquiche Zutaten

Schnelle Quiche mit frischem Spinat

Wir haben die Quiche mit frischem Blattspinat zubereitet und fertigen Blätterteig verwendet. Du kannst aber auch die gleiche Menge an tiefgekühltem Spinat verwenden, den du vorher gut auftauen lässt.

Die Zubereitung ist ganz einfach:

  1. Die Gemüsefüllung vorbereiten. Dazu den Blattspinat mit Zwiebeln, Knoblauch und etwas Salz in einer großen Pfanne andünsten.
  2. Die Quicheform einfetten und den Blätterteig hineinlegen. Mit Eigelb bestreichen.
Teig mit Eigelb einstreichen
  1. Die Eiermasse aus Eiern, Frischkäse und Crème fraîche anrühren. Gut mit Salz und Pfeffer, und wer mag mit frischen Kräutern, auf Geschmack bringen.
Füllung einrühren
  1. Den Spinat ausdrücken und auf dem Blätterteig verteilen. Die Eiermasse darübergeben
Quiche füllen
  1. zum Schluss den in Scheiben geschnittenen Ziegenkäse auflegen
Quiche mit Ziegenkäse

Spinattarte ohne Tarteform

Wenn du keine spezielle Tarteform zu Hause hast, dann backe deine Quiche einfach in einer großen Auflaufform. So machen wir es auch immer, und es klappt super. Nicht zu empfehlen ist es, eine runde Kuchenform zu verwenden. Sobald etwas von der Füllung überquillt, läuft es aus den Ritzen der Kuchenform und dein Backofen braucht eine Grundreinigung ;-).

Mehr Lust auf leckere Gemüsekuchen? Dann probiere die Spargelquiche oder den Klassiker Zwiebelkuchen vegetarisch!

Hier kommt das ganze Rezept

Spinatquiche mit Blätterteig und Ziegenkäse

Drucken Pinnen
5 bei einer Bewertung
Zube­reitung 15 Minuten
Backzeit: 30 Minuten
Gesamt 45 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Französisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 691 kcal

Küchengeräte

  • 1 Wok (oder große Pfanne)
  • 1 Auflaufform oder Tarteform

Zutaten

  • 120 g Blätterteig (1 Rolle)
Für die Blattspinatfüllung:
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 400 g Blattspinat
  • 3 EL Bratöl
  • Salz
Für die Eiermasse:
  • 5 Eier
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Crème fraîche
  • 150 g Ziegenkäse (Rolle)
  • Salz und Pfeffer
4 Personen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Backofen 180 Grad
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein würfeln. Im heißen Bratöl kurz andünsten und nach und nach den Blattspinat und eine Prise Salz hinzugeben. Für etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln.
    Pfanne
  • Die Auflauf- oder Tarteform mit etwas Öl einpinseln. Den Blätterteig einige Minuten auf Raumtemperatur kommen lassen, entrollen und hineinlegen.
    1 Eigelb trennen und damit den Blätterteig bestreichen.
    Eier hinzugeben
  • Währenddessen die Eiermasse anrühren: Die Eier, den Frischkäse und die Crème fraîche mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Unter den Teig heben
  • Den Blattspinat mit einem Holzlöffel vorsichtig ausdrücken und auf den Blätterteig geben. Die Eiermasse darübergießen und den Ziegenkäse, in Scheiben geschnitten, darauf verteilen.
    Für etwa 30 Minuten im Ofen backen, fertig! Guten Appetit.
    30 Minuten backen
Guten Appetit!
Spinat Quiche

Nährwertangaben

Serving: 250gKalorien: 691kcalKohlenhydrate: 27gEiweiß: 23gFett: 56gGesättigte Fettsäuren: 23gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 5gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 23gTrans-Fettsäuren: 0.02gCholesterin: 282mgNatrium: 502mgKalium: 848mgBallaststoffe: 4gZucker: 6gVitamin A: 10800IUVitamin C: 33mgKalzium: 276mgEisen: 5mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst. 5 Sterne sind sehr gut:

5 bei einer Bewertung

0 Gedanken zu „Spinatquiche mit Blätterteig und Ziegenkäse“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine Bewertung