Panna Cotta mit Erdbeersoße Rezept

Paula präsentiert ihr Rezept für:

Panna Cotta mit Erdbeersoße

Die Panna Cotta mit Erdbeersoße war ein Wunsch unserer Kinder – sie klingt so schön fremdländisch und muss doch auch lecker sein, oder? Ist sie auch und ganz einfach selbst gemacht: die Kinder können die leicht köchelnde Sahne mit dem Schneebesen rühren, die Großen gießen Sie in Schälchen und pürieren später die Erdbeeren für die Sauce. Fertig.
Aus der Kategorie:
Mit folgenden Zutaten:
Paula Igel Winter Rezepte

Ich bin Paula

Ich sage dir für jedes Rezept den Schwierigkeitsgrad beim Kochen und wie mir das Essen schmeckt.

Teilen freut uns riesig!

Panna Cotta mit Erdbeersoße

♥ Super leckeres Rezept für Panna Cotta mit Erdbeersoße. So einfach, dass Kinder es auch selbst zubereiten können! Und es schmeckt einfach herrlich ♥

Kinderfreude:

Bewertung 3 von 3

Schwierigkeitsgrad:

Bewertung 1 von 3

Deine Bewertung

4.62 von 26 Bewertungen
Auf die Einkaufsliste
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kalt stellen: 3 Stunden
Gesamtzeit: 3 Stunden 20 Minuten
Kalorien pro Portion: 276
Schau auch auf unsere Seite Die 7 wichtigsten Küchengeräte, die in keiner Küche fehlen sollten.

Zutaten

  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 10 g Agar-Agar
  • 200 g Erdbeeren
  • Zitronenmelisse- oder Minzblätter
Mengen für: 4 Personen

Zubereitung

  • Die Sahne und die Milch in einen Topf gießen und langsam erhitzen. Zucker und Vanillezucker dazugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
    Gegen Ende Agar-Agar dazueben und dür 2 Minuten mitkochen lassen.
    Kochen
  • Die Mischung in Dessertgläser verteilen, abkühlen lassen und für mindesten 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
    Dessertgläschen
  • Die Erbeeren waschen, putzen und mit dem Pürierstab oder Mixer kurz anpürieren.
    Soße auf die kalte Panna Cotta geben und mit Zitronenmelisse oder Minze garniert servieren.
    Im Mixer mixen

Tipps & Hinweise

Statt Vanillezucker kannst du auch Vanillemark verwenden und auch die Milch kannst du durch nochmal 200 ml Sahne ersetzen.
Du möchtest mehr über Agar-Agar und andere pflanzliche Geliermittel wissen? Dann schau doch mal bei veganesk.de

Nährwertangaben

Portion: 150g | Kalorien: 276kcal | Kohlenhydrate: 22g | Eiweiß: 3g | Fett: 20g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterin: 74mg | Natrium: 44mg | Kalium: 208mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 18g | Vitamin A: 816IU | Vitamin C: 30mg | Kalzium: 113mg | Eisen: 1mg

Kombiniere dieses Rezept mit einem von diesen:

Lecker? Probiere doch auch mal:

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

Sag anderen Benutzern und uns, wie es dir geschmeckt hat:

4.62 von 26 Bewertungen

Teilen freut uns riesig!

Das sind wir

Wir freuen uns sehr, dass Du uns hier besuchst!
Janine von familiekocht.com
Paula Igel von familiekocht.com
Volker von familiekocht.com
Wir sind Janine, Volker und Igelkind Paula und wir kochen fast jeden Tag zusammen.

Hier bei Familie kocht teilen wir unsere vegetarischen Lieblingsrezepte mit Dir. Wir achten auf gesunde Ernährung, frische Zutaten und eine möglichst schnelle Zubereitung, die im Familienalltag Platz finden kann. Die Gerichte sind natürlich kindergetestet — wie kinderfreundlich sie sind, zeigt Dir Paula.

Alle Rezepte sind für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern konzipiert.

Folge uns für tolle Rezepte

© 2018 - 2021 Familie Kocht | Made with ❤ in Stuttgart, Deutschland
shares
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram