Herzhafter Linseneintopf mit Joghurtsauce

Herbstzeit ist Linsenzeit! Gerade wenn die Tage kälter werden, ist ein wärmender Linseneintopf genau richtig. Unser Linsentopf steckt voller abwechslungsreicher Aromen und wird mit einem frischen Zitronenjoghurt abgerundet.

Mit herzhaften Linsengerichten kann man Veggies immer eine Freude machen. Und mit Abwechslung auf dem Tisch natürlich auch. Daher gibt es heute weder eine klassische Linsensuppe noch eine rote Linsensuppe (Dal Shorva), sondern etwas ganz Neues!

Linseneintopf Zutaten

Tipp: unsere kompakte Rezeptkarte mit allen Zutaten und Zubereitungsschritten auf einen Blick findest du ganz unten auf dieser Seite.

Welche Linsen eignen sich am besten für einen vegetarischen Eintopf?

Unseren Linseneintopf mit Blattspinat und würzigem Sellerie haben wir mit Berglinsen zubereitet. Diese behalten beim Kochen ihre Form und zerfallen nicht. Dafür ist die Kochzeit mit etwa 30-45 Minuten recht lang.

herzhafter Linseneintopf

Um die Kochzeit zu verkürzen, könnt ihr auf fertige braune Linsen aus der Dose oder aus dem Glas zurückgreifen. Sie sind bereits eingeweicht und ihr könnt die abgetropften Linsen direkt verwenden.

Möchtet ihr eine cremige indische Linsensuppe, dann eignen sich rote und gelbe Linsen am besten. Sie haben eine kurze Kochzeit und lassen sich sehr gut pürieren.

Linsen Eintopf mit Joghurtsauce

Ein herzhaftes Dal Makhani, das cremige indische Linsengericht, macht ihr am besten mit schwarzen Linsen. Diese werden auch Beluga Linsen genannt, sind etwas kleiner und bleiben nach dem Kochen knackig.

Linsen richtig kochen – so geht´s

Wenn ihr trockene Linsen verwendet, dann kocht ihr sie am besten so:

  1. Spült die Linsen in einem Sieb gründlich mit kaltem Wasser ab.
  2. Wer Zeit hat, kann die Linsen vor dem Kochen über Nacht einweichen. Das ist gerade bei den braunen Linsen mit einer Kochzeit von etwa 45-60 Minuten sinnvoll. Die Kochzeit reduziert ihr durch das Einweichen auf etwa 30 Minuten. Wichtig: Das Einweichwasser wegschütten!
  3. Kocht die Linsen mit der doppelten Menge Wasser. Nehmt frisches und ungesalzenes Wasser. Kocht bei geringer Hitze und mit geschlossenem Deckel.
  4. Regel: 1 Tasse Linsen auf 2 Tassen Wasser.
  5. Salz oder Gemüsebrühe für den Geschmack gebt ihr erst gegen Ende der Kochzeit hinzu.
  6. Sollte nach dem Kochen Wasser übrig sein, schüttet es weg. 
Linseneintopf Rezept

Herzhafte Linsen mit Joghurt – passt das?

Warum sollte man einen Löffel Joghurt zum Linseneintopf essen? Das passt doch niemals! Doch – es passt, und wie!

Wahrscheinlich kennt ihr es von der klassischen, deutschen Linsensuppe: Am besten schmecken die Linsen mit einem Löffel Essig bzw. cremigem Balsamico.

Linseneintopf vegetarisch

Und auch unsere eher orientalischen Linsen braucht einen Schuss Säure zur Abrundung des Geschmacks. Wir haben dafür eine frische, halbe Zitrone ausgepresst (fertiger Bio-Zitronensaft geht natürlich auch).

Denn Joghurt mit Zitrone bringt nicht nur die Säure in den Eintopf, sondern auch Cremigkeit. Gerne könnt ihr auch Leinöl zum Joghurt geben und euch so eine Extraportion Omega-3-Fettsäuren zuführen.

Familie Kocht Kochbuch
Verpasse kein Rezept mehr!

Melde dich jetzt zu unserem Rezept Newsletter an und erhalte die neuesten und besten Rezepte alle 1-2 Wochen per E-Mail.

Als Bonus schicken wir dir gleich heute Paulas neues Lieblingsrezepte Kochbuch als eBook zu!

Jetzt kostenlos anmelden

Linseneintopf mit Joghurtsauce

Herzhafter Linseneintopf mit Joghurtsauce ♥ wärmend & frisch

Herbstzeit ist Linsenzeit! Zeit für einen herzhaften Linseneintopf mit einer cremigen Joghurtsauce. Die leckerste Kombination aus wärmend & frisch!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Vorkochzeit Linsen: 30 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 439 kcal

Kinderfreude

Schwierigkeitsgrad

Zutaten
 

Für den Linseneintopf:

  • 250 g Berglinsen (1 Tasse)
  • 400 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühepulver
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 Tomaten
  • 450 g Blattspinat (TK)
  • 3 Selleriestangen
  • 3 TL Ras el Hanout
  • 3 EL Bratöl (oder Olivenöl)
  • Salz und Pfeffer

Für die Joghurtsauce:

  • 250 g Naturjoghurt
  • 1/2 Zitrone (oder 3 EL Zitronensaft)
  • Salz und Pfeffer
4 Personen

Zubereitung

  • Zuerst die Berglinsen unter fließendem Wasser gut abspülen.
    Dann in in ungesalzenem Wasser für 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Gegen Ende der Kochzeit gebt ihr das Gemüsebrühepulver hinzu.
    Auf geringer Flamme kochen
  • Währenddessen die Tomaten waschen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen. Alles grob würfeln.
    Linseneintopf zubereiten
  • Die Zwiebeln in der heißen Pfanne glasig anschwitzen. Die Tomatenwürfel, den Knoblauch und Ras el Hanout dazugeben und einige Minuten anschwitzen.
    Linsen Eintopf zubereiten
  • Jetzt den vorportionierten Blattspinat hinzugeben und etwa 5 Minuten köcheln.
    Dabei die Selleriestangen waschen und in feine Scheiben schneiden. Das Selleriegrün grob zerkleinern. Beides mit in die Pfanne geben.
    Die Linsen sollten nun fertig sein und können ebenfalls mit in die Pfanne. Alles umrühren und mit Pfeffer und Salz gut abschmecken.
    vegetarischer Linseneintopf
  • Für die frische Joghurtsauce die halbe Zitrone auspressen. Joghurt mit Zitronensaft vermischen und mit Salz und Pfeffer verrühren. 
    Die fertige Linsensuppe mit der frischen Joghurtsauce und gehackten Sellerieblättern servieren.
    Unter den Teig heben

Guten Appetit!

Linseneintopf mit Joghurtsauce

Nährwertangaben

Portion: 250gKalorien: 439kcalKohlenhydrate: 59gEiweiß: 24gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 10gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 8mgNatrium: 175mgKalium: 1824mgBallaststoffe: 26gZucker: 11gVitamin A: 11833IUVitamin C: 65mgKalzium: 297mgEisen: 9mg
Wie hat es dir geschmeckt?Schreibe gerne einen Kommentar oder teile dieses Rezept mit deinen Freunden! Uns würde auch interessieren, was du bei der Zubereitung vielleicht noch verändert hast.

Gib hier deine persönliche Bewertung für dieses Rezept ab, indem du auf die Sterne klickst:

5 von 1 Bewertung

1 Gedanke zu „Herzhafter Linseneintopf mit Joghurtsauce“

  1. Hinterlasse mir einen Kommentar und sage mir, wie Dir mein Rezept geschmeckt hat und was Du vielleicht anders gemacht hast.
    Ich freue mich über Deine Nachricht!
    Deine Paula 🦔

    Antworten

Schreibe einen Kommentar